Noch mehr Geodaten gibt's im Geoportal

Noch mehr Geodaten gibt's im Geoportal

Das neue Geoportal der Stadt Konstanz ist ein weiterer wichtiger Schritt zur Digitalisierung. Es ermöglicht allen Bürgerinnen und Bürgern einen einfachen Zugang zu den Geodaten der Stadt.​

Seit Mai 2022 sind im Geoportal raumbezogene Infos zu unterschiedlichsten Themen aus den Bereichen Planen und Bauen, Verkehr, Umwelt sowie Sport und Freizeit verfügbar. Hier kann man zum Beispiel nachschauen, ob das Parkhaus Altstadt noch freie Stellplätze hat, wo der nächste Grillplatz ist oder ob es für einen speziellen Ort einen rechtsverbindlichen Bebauungsplan gibt. Oder man schaut sich Konstanz einfach mal aus der Vogelperspektive oder im 3D-Modell an.

Die Hintergrundkarte des Online-Stadtplans wird standardmäßig im Layout des bekannten Stadtplans aufgerufen. Sie kann aber nach Belieben umgestellt werden, z. B. auf das Orthobild 2020. Der Stadtplan enthält eine Vielzahl interessanter Orte und Themen – sogenannte POI’s (Point of interest) – aus Freizeit, Bildung, Kultur, Soziales und vielem mehr. Zu jedem einzelnen POI gibt es noch weitergehende Informationen. Außerdem hilft eine Suchfunktion dabei, konkret nach Straßen und Hausnummern zu suchen. Die Basisdaten bestehen aus dem Liegenschaftskataster mit Flurstücksnummern, Hausnummern und Nutzungen sowie den Orthobildern aus den Jahren 2014, 2017 und 2020.

Dreidimensionale Geodaten spielen mittlerweile eine sehr große Rolle in der Stadtverwaltung. Daher ist im neuen Geoportal auch das 3D-Stadtmodell der Stadt Konstanz als realistische und als thematische Version veröffentlicht. Das Modell lässt SeitenbesucherInnen die Stadt ganz neu entdecken.

Der Bereich „Planen & Bauen“ versammelt wichtige Themen der städtebaulichen Entwicklung. Unter dem Punkt der rechtsverbindlichen Bebauungspläne werden alle in Kraft getretenen Bebauungspläne inklusive der Textteile bereitgestellt. In naher Zukunft wird auf dieser Seite auch der Flächennutzungsplan zur Verfügung gestellt.

Die im Portal abrufbaren Informationen sind im neuen System in responsivem Design abrufbar. Das heißt, die Daten sind auf jedem Gerät gut lesbar, egal ob vom Desktop-PC, Tablet oder Smartphone aus. Die eingespeisten Geodaten werden vom Amt für Liegenschaften und Geoinformation, Sachgebiet GIS bereitgestellt.

Hier geht's zum Geoportal: www.konstanz.de/geoportal

Alle offenen Geodaten werden weiterhin im Portal Offene Daten Konstanz veröffentlicht und sind unter der Rubrik "Geo" zu finden.

Neuen Kommentar schreiben

You must have Javascript enabled to use this form.