Lizenz

cc-by-4.0

Andere Formate

Die Informationen dieser Seite stehen auch in folgenden Formaten zur Verfügung:

JSON RDF

DCAT-AP.de

Die Metadaten des angezeigten Datensatzes im DCAT-AP.de-Profil stehen in den folgenden Formaten zur Verfügung:

JSON RDF TTL

über die DKAN API

Kaufkraftindex

Kaufkraft

Kaufkraftindex der 15 Stadtteile für die Jahre ab 2011, wobei Stadt Konstanz = 100.

Datengrundlage ist die von der GfK (Gesellschaft für Konsumforschung) jährlich erhobene Kaufkraft für Deutschland, die kleinräumig für Konstanz berechnet wird. Die Kennzahl gibt an, wie viel Euro eine einzelne Person im Durchschnitt für Konsumzwecke im Jahr zur Verfügung hat. Damit lassen sich Aussagen über die potenzielle Kaufkraft der Wohnbevölkerung treffen. Als Berechnungsgrundlage dient der GfK die Lohn- und Einkommenssteuerstatistik. Diese wird um Schätzungen und Sonderberechnungen zu Rente, Pension, Arbeitslosengeld I und II, Wohn-, Kinder-, und Elterngeld sowie BAföG ergänzt. 

Der Index gibt die Kaufkraft pro EinwohnerIn in den einzelnen Stadteilen in Relation zur Gesamtstadt (=100) an.

Quelle: Gesellschaft für Konsumforschung (GfK) Kaufkraft Deutschland.

Dateien und Quellen

Schlagworte: 

FieldValue
Angepasst
2022-12-13
Veröffentlichungsdatum
2022-12-13
Bezeichner
240f69a5-e36e-4f43-8a85-0b39b16acf66
Publisher
License
cc-by-4.0
Public Access Level
Public
Rating: 
Bisher keine Stimmen
To prevent automated spam submissions leave this field empty.

Kommentare

Neuen Kommentar schreiben

To prevent automated spam submissions leave this field empty.
Multiple comments can be added per dataset, but only the most recent vote will be added to the dataset score.

Plain text

  • Keine HTML-Tags erlaubt.
  • Internet- und E-Mail-Adressen werden automatisch umgewandelt.
  • HTML - Zeilenumbrüche und Absätze werden automatisch erzeugt.
CAPTCHA

Diese Sicherheitsfrage überprüft, ob Sie ein menschlicher Besucher sind und verhindert automatisches Spamming.

17 + 3 = Lösen Sie diese einfache Rechenaufgabe und geben Sie das Ergebnis ein, z. B. für 1+3, geben Sie 4 ein.